Leistungen ECE: Management
Vermietung
Entwicklung
Architektur
Status: in Betrieb
in Umstrukturierung

Die Rhein-Galerie Ludwigshafen hat durch ihre anspruchsvolle Architektur und die Lage an der Rhein-Promenade einen ganz besonderen Charme. Mit der Eröffnung des Shopping-Centers erhielten die Ludwigshafener erstmals einen direkten und attraktiven Zugang von der City zum Rhein. Die großzügige Promenade lädt heute mit eigener Gastronomie zum Verweilen und Genießen ein und schafft einen Treffpunkt für Kultur und Veranstaltungen. Auf das Wasser nimmt auch die Architektur des Centers Bezug: mit wellenförmigen Bögen und einem Membrandach, das nachts abwechselnd blau und weiß leuchtet. 

Für die nachhaltige Planung sowie die vorbildliche Integration hat die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) die Rhein-Galerie mit ihrem Zertifikat in Platin ausgezeichnet.

Die wichtigsten Eckpunkte

  • 30.000 qm Verkaufsfläche
  • 130 Shops
  • 860.021 Einwohner im gesamten Einzugsgebiet
  • Ankermieter: C & A • H & M • NEW YORKER • ZARA • P&C DÜSSELDORF
Im Zollhof 4
67061 Ludwigshafen
Deutschland Facebook-Seite
Center-Manager:
Christoph Keimes
Leasing-Manager:
Bastian Spangenberg
Henning Riemer

Bildergalerie

Zeitliche Entwicklung

Spatenstich: 17.06.2008
Richtfest: 08.10.2009
Eröffnung: 29.09.2010
Umstrukturierung: Frühjahr 2020

Kennzahlen

Verkaufsfläche: 30.000 qm
Investitions­volumen: 220 Millionen Euro
Zahl der Shops: 130
Verkaufsebenen: 2
Besucherfrequenz pro Tag: n.a.
Parkplätze: 1.400
Fahrradstellplätze: 110
Arbeitsplätze im Betrieb: 1.200

Einzugsgebiet *

Kerneinzugsgebiet bis 5 Min. 38.689
Naheinzugsgebiet 5-15 Min. 234.508
Ferneinzugsgebiet 15-30 Min. 586.824
Gesamteinzugsgebiet 860.021
* Einwohner im Einzugsgebiet

Branchenmix

Branchenmix    
Textil 59,61 %
Hartwaren 8,92 %
Lebensmittel 6,06 %
Schuhe und Leder 7,41 %
Gesundheit 6,14 %
Gastronomie 7,45 %
Dienstleistung 1,59 %
Sport 2,61 %