Carolin Faustmann übernimmt Center-Management für das Cano in Singen

Mit Jahresbeginn hat Carolin Faustmann ihre Tätigkeit als Center-Managerin für das Cano in Singen angetreten. Bis zur Eröffnung im Herbst 2020 wird die 32-Jährige vom Projektbüro der Baustelle aus die Vorbereitungen unterstützen und ihren Beitrag zur erfolgreichen Markteinführung des Einkaufszentrums leisten. So wird sie in den nächsten Monaten unter anderem ein Team aus Haustechnikern, Assistenten, Reinigungs- und Sicherheitspersonal zusammenstellen, eine Marketingkampagne für die Etablierung der Marke „Cano“ entwickeln, Planungsgespräche mit den zukünftigen Mietern führen und die Feierlichkeiten rund um die Eröffnung vorbereiten.

Schon jetzt blickt die Center-Managerin mit großer Vorfreude auf die Eröffnung: „Mit dem Cano erwartet die Kunden und Besucher ein einzigartiger Shopping- und Erlebnistreffpunkt mit faszinierender Architektur und hoher Servicequalität“.

Nach der Eröffnung wird sie die Leitung des operativen Betriebs übernehmen und als Ansprechpartner vor Ort für die Stadt, die Kunden und die Mieterpartner zur Verfügung stehen.

Das 165-Millionen-Euro-Projekt ist ein wichtiger Baustein zur Weiterentwicklung der Singener Innenstadt. Mit dem Ziel, die Attraktivität der Stadt weiter zu stärken, strebt Carolin Faustmann eine enge Zusammenarbeit mit der Stadt und wichtigen Institutionen an. Sie möchte das Cano als urbanen Marktplatz und Treffpunkt für die Menschen aus Singen und der Region etablieren.

Bis Ende 2019 leitete Faustmann als Center-Managerin das G3 Shopping-Resort in Gerasdorf bei Wien. Dort verantwortete sie ein Objekt mit 50.000 m2 Verkaufsfläche und 130 Shops. Nach ihrem Schulabschluss absolvierte Faustmann zunächst ein BWL-Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach, wo sie auch geboren ist. Im Rahmen des dualen Studiums durchlief sie von 2011 bis 2014 bei der ECE eine Trainee-Ausbildung zur Leasing-Managerin mit Stationen in Hamburg, Leipzig und Berlin. Anschließend war sie für ca. zwei Jahre als Leasing-Managerin in Österreich tätig. Darauf folgte die Teilnahme an einem internen Managementprogramm als Junior-Center-Manager mit Stationen in den Einkaufszentren Europa Passage Hamburg, Milaneo in Stuttgart und Waterfront Bremen.

"Nach vielen tollen Projekten in unterschiedlichen Städten ist es schön, wieder „nach Hause“ nach Baden-Württemberg zu kommen. Ich freue mich sowohl beruflich als auch privat auf den Neustart in Singen“, so Carolin Faustmann.