Leistungen ECE: Management
Vermietung
Entwicklung
Architektur
Status: in Betrieb

In der italienischen Touristendestination Verona hat die ECE das erste Shopping-Center im Stadtgebiet realisiert. Das Adigeo liegt nahe der zentralen Autobahnausfahrt  und direkt an der Haupteinfallstraße ins Zentrum von Verona. Das Center ist zudem an das lokale Busnetz angeschlossen. Seinen Besuchern bietet das Adigeo einen attraktiven Mix aus italienischen Konzepten und internationalen Einzelhändlern, von denen viele neu in der Region sind. Ergänzt wird der Mietermix durch ein umfangreiches und hochwertiges gastronomisches Angebot.

Das Adigeo in Verona hat als erstes Shopping-Center in Italien eine LEED-Zertifizierung in Platin erhalten, da es mit seiner Nachhaltigkeits-Performance in vielfältigen Bereichen überzeugt: So ist z.B. die energetische Qualität der Gebäudehülle um 20% besser als gesetzlich vorgeschrieben. Das Center fördert nachhaltige Mobilität u.a. durch einen optimalen ÖPNV-Anschluss und acht Ladesäulen für Elektro-Fahrzeuge. Neben der Photovoltaik-Anlage sorgen der hohe Anteil an Tageslicht in der Mall sowie der Einsatz von energiesparender LED-Technik für einen niedrigeren Stromverbrauch.

Die wichtigsten Eckpunkte

  • 30.800 qm Verkaufsfläche
  • 47.000 qm
  • 130 Shops
  • 24.999 durchschnittliche Besucherzahl pro Tag im Center
  • 1.159.033 Einwohner im gesamten Einzugsgebiet
  • Ankermieter: PRIMARK • H & M • ZARA
Viale delle Nazioni 1
37135 Verona
Italien
Center-Manager:
Katrin Berling
Leasing-Manager:
Francesca Gelosa

Bildergalerie

Video

Zeitliche Entwicklung

Eröffnung: 30.03.2017

Kennzahlen

Verkaufsfläche: 30.800 qm
Mietfläche: 47.000 qm
Investitions­volumen: 170 Millionen Euro
Zahl der Shops: 130
Verkaufsebenen: 2
Besucherfrequenz pro Tag: 24.999
Parkplätze: 2.000

Einzugsgebiet *

Kerneinzugsgebiet bis 5 Min. 25.235
Naheinzugsgebiet 5-15 Min. 291.399
Ferneinzugsgebiet 15-30 Min. 327.742
Erweitertes Ferneinzugsgebiet ab 30 Min. 199.358
Erweitertes Ferneinzugsgebiet ab 45 Min. 315.299
Gesamteinzugsgebiet 1.159.033
* Einwohner im Einzugsgebiet

Branchenmix

Branchenmix    
Textil 65,77 %
Hartwaren 10,41 %
Schuhe und Leder 6,88 %
Gesundheit 3,31 %
Gastronomie 7,71 %
Dienstleistung 1,25 %
Sport 4,39 %

Weitere Projektbeteiligte

Entwicklung: • CDS Holding