Leistungen ECE: Management
Vermietung
Entwicklung
Architektur
Status: in Betrieb
in Umstrukturierung

Im Herzen der Hauptstadt Berlin sind die Potsdamer Platz Arkaden Ziel von Besuchern aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Auf drei Etagen finden sie in der glasüberdachten Ladenstraße vielseitige Shopping-Möglichkeiten und ein großzügiges gastronomisches Angebot. Als Teil des prestigeträchtigen Potsdamer Platzes profitiert das Center von der Anziehungskraft des modernen Großstadtzentrums mit Museen, Kinos und Musicaltheater.

Aktuell plant die ECE zusammen mit Brookfield Properties Germany, dem Asset Manager des Potsdamer Platzes in Berlin, eine komplette Neupositionierung und Modernisierung der Potsdamer Platz Shopping Arkaden. Im Zentrum steht ein völlig neues Nutzungskonzept mit sechs verschiedenen Themenbereichen, einer modernen Architektur mit doppel- und dreistöckigen Fassaden, einer Markthalle mit gehobener Gastronomie sowie einem Mieter- und Branchenmix mit zahlreichen neuen Konzepten, u.a. aus dem Premiumsegment. Die Umsetzung soll 2019 beginnen. Die ECE ist für die Planung und Gestaltung, das Projektmanagement, die Neuvermietung und das Rebranding verantwortlich.

Die wichtigsten Eckpunkte

  • 40.000 qm Verkaufsfläche
  • 130 Shops
  • 31.696 durchschnittliche Besucherzahl pro Tag im Center
  • 4.167.797 Einwohner im gesamten Einzugsgebiet
  • Ankermieter: FOREVER 21 • TK MAXX • H & M • REWE
Alte Potsdamer Str. 7
10785 Berlin
Deutschland Facebook-Seite
Center-Manager:
Lutz Heinicke
Leasing-Manager:
Harald Vesper
Claudia Schrader

Bildergalerie

Zeitliche Entwicklung

Eröffnung: 02.10.1998
Umstrukturierung: 2022

Kennzahlen

Verkaufsfläche: 40.000 qm
Zahl der Shops: 130
Verkaufsebenen: 3
Besucherfrequenz pro Tag: 31.696
Parkplätze: 4.000
Fahrradstellplätze: 700
Arbeitsplätze im Betrieb: 1.000

Einzugsgebiet *

Kerneinzugsgebiet bis 5 Min. 54.320
Naheinzugsgebiet 5-15 Min. 722.789
Ferneinzugsgebiet 15-30 Min. 2.308.749
Erweitertes Ferneinzugsgebiet ab 30 Min. 1.081.939
Gesamteinzugsgebiet 4.167.797
* Einwohner im Einzugsgebiet

Branchenmix

Branchenmix    
Textil 38,68 %
Hartwaren 11,23 %
Lebensmittel 8,28 %
Schuhe und Leder 8,65 %
Gesundheit 5,24 %
Gastronomie 19,58 %
Dienstleistung 3,06 %
Sport 4,37 %