DE | EN

Anfrage stellen

Sie haben individuelle Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

+4940606066898

oder

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Zukunftslabor China

Tochtergesellschaft im Reich der Mitte

Shopping-Center und deren Funktion völlig neu denken: Mit diesem Ziel blicken wir weit über den europäischen Tellerrand hinaus – immer auf der Suche nach zukunftsträchtigen Ideen und Konzepten. Ein Land im Fokus ist dabei China.

ECE zu Besuch in China

Mit dem ursprünglichen Ziel, neue Erfahrungen und Erkenntnisse in diesem dynamischen Markt zu sammeln, machte sich im Jahr 2013 ein Team aus unserem Geschäftsbereich Architecture & Construction auf nach China. Denn dort besteht parallel zum rasanten Städtewachstum ein immenser Bedarf an Versorgungsinfrastruktur, unter anderem in Form von Einkaufszentren, die dort als Teile des urbanen Raums wie kleine Stadtteile funktionieren. Was mit dem Austausch mit namhaften chinesischen Akteuren und Shopping-Center-Entwicklern wie „Vanke“ und „Longfor“ begann, mündete schon bald in ersten Planungs- und Umsetzungsaufträgen für unsere ECE-Architekten.

Gründung von ECE Shanghai Co., Ltd.

Um der rasant steigenden Auftragslage gerecht zu werden, gründeten wir 2019 eine eigene Gesellschaft in China – die „ECE Shanghai Co., Ltd.“, in der ein international erfahrenes Team bestehend aus ECE-Architekten und chinesischen „Young Talents“ inzwischen mehr als 35 Shopping-Center als Planungsdienstleister betreut. Das besondere Augenmerk liegt dabei auf dem Interior Design und dem Storytelling. Denn: „Das sind aus unserer Sicht die wichtigsten Aspekte für die Kunden, da hier das Produkt ‚Shopping-Center‘ am deutlichsten erfahrbar wird“, so Markus Schedensack, Executive Director ECE Shanghai Co., Ltd. „Die von uns entwickelten Center erzählen kulturelle Geschichten aus der jeweiligen Region und bieten darüber Identifikationsmöglichkeiten für die Kunden.“

Wenn aus Point of Sales, Point of Experiences werden

Mit ungewöhnlichen Konzepten und überraschenden Angeboten bilden die chinesischen Malls als Third Places einen integralen Bestandteil der Stadt. Die von der ECE Shanghai Co., Ltd. entwickelten Center schaffen durch die gelebte Fixierung regionaler Besonderheiten einen einzigartigen Charakter als Marke, die die Bewohner der Stadt anspricht: Vom blumenartigen Design der Atrien im „Longfor Paradise Walk“ als Reminiszenz an die für die Stadt Chengdu typischen Blumengedichte bis hin zur Baumhaus-Schatzsuche für die Besucher im „Qibao Vanke Plaza“ – aus „Points of Sales“ werden „Points of Experiences“, die neben einem breiten Shopping- und Gastronomie-Angebot vor allen Dingen mit Entertainment- und Edutainment-Offerten bestechen. Die Center sind so Anlaufstellen für unterschiedliche Bedürfnisse – ganz nach dem Motto: „One stop, all done.“

 

Unsere ambitionierten Ziele

Mit diesem Leitgedanken und dessen Realisierung zählt die „ECE Shanghai Co., Ltd.“ als internationaler Design-Dienstleister schon heute zu den Top Five der Shopping-Center-Designer in China. Eine langfristige Etablierung unter den besten Fünf ist das angestrebte Ziel – und noch zahlreiche weitere chinesische Shopping-Center-Entwickler und Investoren mit unserer langjährigen Expertise bei der Konzeption, Planung und Gestaltung von Shopping-Centern zu unterstützen und die dort gewonnenen Erkenntnisse wiederum in unsere europäischen Shopping-Center einzubringen – stets unter dem Antrieb, eine größtmögliche Attraktivität für die Kunden in den Centern zu erreichen.

Eine Auswahl unserer Projekte

Qibao Vanke Plaza

Das erste von der ECE in China designte Shopping-Center wurde 2016 eröffnet. Es ist zugleich eines der größten und profitabelsten Projekte, sowohl für den Entwickler als auch für den Investor.

Qibao Vanke Plaza

Vanke Chengdu Tianfu

Für das Vanke Chengdu Tianfu lieferten wir den Konzeptentwurf für eine neue Shopping-Center-Typologie, kombiniert mit einer Flaniermeile auf dem Dach und einem Stadtpark im Innen- und Außenbereich.

Vanke Chengdu Tianfu

Longfor Paradise Walk Minhang, Shanghai

Das 2019 eröffnete Longfor Paradise Walk Minhang in Shanghai ist der erste von uns entworfene City-Komplex – von der Architektur bis zum Interior Design.

Longfor Paradise Walk Shanghai Minhang

Wuhan Optics Valley Innovation Hub

Nach Vorbild des Xintiandi, dem autofreien Shopping- und Ausgehviertel Shanghais, entsteht auch im Zuge eines Stadtentwicklungsgebiets im chinesischen „Silicon Valley“ Wuhan ein neues Xintiandi-Produkt. Der Architekturentwurf dazu stammt von uns.

Wuhan Optics Valley Innovation Hub

Shanghai Songjiang Incity

Das volle Designpaket – Landschaft, Architektur und Interior Design – lieferten wir für das Shanghai Songjiang Incity. Hier erschaffen wir ein neues Innovations-Einkaufszentrum, das zugleich auch einen zukünftigen Stadtpunkt im Campusbereich der Universitäten von Shanghai Songjiang darstellen wird. 

Shanghai Songjiang Incity

Longfor Chengdu Xichen Paradise Walk

Für das 2018 eröffnete Longfor Chengdu Xichen Paradise Walk entwarfen wir das Interior Design. Die Mall ist zugleich unsere zweite Shopping-Center-Eröffnung in China.

Longfor Chengdu Xichen Paradise Walk

Shanghai Jiading Incity

Für dieses Megaprojekt des Shopping-Center-Entwicklers Vanke in Shanghai erarbeiteten wir den Funktionsplan und das Interior Design. Nach dem Vanke Qibao Plaza ist es eines der größten und wichtigsten Shopping-Center Shanghais.

Shanghai Jiading Incity