DE | EN | TR

Newsticker

Auf einen Blick: Die wichtigsten Neuigkeiten - aktuell und kompakt.

Testüs

Sharing Economy: Built-to-Rent mit der ECE Living

Die gemeinschaftliche Nutzung von Wohn- Arbeits- und Freizeitflächen – ist ein nachhaltiger Trend, der auch im Wohnsektor immer bedeutender wird und entsprechende Immobilienlösungen fordert. Genau diese bilden den Schwerpunkt der Investments der ECE Living. Mehr über das Produkt, die Synergien mit der ECE Development-Kompetenz sowie Zielgruppen und -märkte gibt’s im Interview der ECE Living-Managing Partners Henrie W. Koetter und Jan-Hendrik Walloch. 

Zum Interview.

ESG-Logistikkodex

Bei der Entwicklung von Logistikimmobilien rücken wir die Aspekte der ökologischen Nachhaltigkeit konsequent in den Vordergrund. Basis ist dafür unser brandneuer ESG-Logistikkodex, eine Selbstverpflichtung der ECE zur nachhaltigen Entwicklung und Realisierung von Logistikimmobilien – aus ökologischer, sozialer und regulatorischer Perspektive. Der Kodex hilft dabei, Projekte zu schaffen, die die gesetzlichen Standards übererfüllen und eine Balance zwischen den Bedürfnissen von Mietern, Investoren und den aktuellen sowie perspektivischen gesetzlichen Anforderungen aus Berlin und Brüssel herstellen. 

Zu den Kerninhalten des Kodex.
 

Glamour Shopping Week 2022

Aller guten Dinge sind drei: Das Glamour Shopping Week Shopping Center Special erweist sich seit der ersten Einzelhandelskooperation zwischen ECE und Glamour-Herausgeber Condé Nast als wahrer Erfolgsfall für alle Beteiligten: so gab es beispielsweise trotz coronabedingter Einschränkungen im vergangenen Jahr Frequenzsteigerungen von bis zu 17 % und hochzufriedene Kunden, denn laut einer Online-Befragung bewerteten 65 % aller Shopping Center-Besucher:innen das Event mit sehr gut oder gut.

Ab dem 30. September läuten wir nun gemeinsam mit Condé Nast und unseren Mieterpartner:innen die dritte Auflage ein. Deutschlandweit profitieren unsere Besucher:innen dieses Mal in über 70 ECE-Centern von verlockenden Fashion- und Beautyaktionen sowie attraktiven Rabatten von bis zu 30 % bei allen teilnehmenden Labels. Wir freuen uns schon jetzt auf "Mehr Wow, mehr Shops, mehr Glamour"!

Erster NBA Store in Deutschland eröffnet

Erster Store in Deutschland: NBA und Fanatics eröffnen im The Playce in Berlin! Der vom US-Sporthändler Lids geführte Store wird Teil unserer Destination am Potsdamer Platz Berlin . Nach den Geschäften in London, Mailand und Paris wird dies der vierte und größte NBA Store in Europa. Auf fast 1.000 m² Fläche wird ein umfangreiches Angebot an offiziellem NBA- und WNBA-Merchandise sowie Souvenirs zu finden sein, darunter Trikots, Sportbekleidung und -artikel sowie Spielzeug und Sammlerstücke von bekannten Marken wie Nike, Mitchell & Ness, New Era und Wilson. „Der NBA Store in Berlin wird Fans in Deutschland ein einzigartiges NBA-Einkaufserlebnis mit der größten Auswahl an personalisierbaren Artikeln ihrer Lieblingsteams und -spieler in ganz Europa bieten”, so Steve Griffiths, NBA EME Senior Director, Global Partnerships.

Das Konzept passt perfekt zur Neuausrichtung der von Brookfield Properties und ECE revitalisierten Arkaden und dem Motto: Entdecken, Erleben und Erfahren. Wir freuen uns auf die Eröffnung im Herbst!
 

24/7 Shopping-Erlebnis im Main-Taunus-Zentrum

24/7 Shopping im Main-Taunus-Zentrum: Ab sofort können Kunden im neu eröffneten tegut... teo mittels digitaler Verkaufstechnologie rund um die Uhr, sieben Tage die Woche, einkaufen. Mit Hilfe von installierten Selbstscanning-Kassen und einer eigens entwickelten App wird das Einkaufen praktisch zur Nebensache, weil das Bezahlen quasi im Vorbeigehen erfolgt, ohne Wartezeit an der Kasse. Mit einem Sortiment von über 950 Produkten auf 50 m2 ist der teo im MTZ gut sortiert, und die Kund:innen alles, was sie für den täglichen Bedarf benötigen. 

The Playce in Berlin

„The Playce“ – Unter diesem neuen Namen präsentieren sich künftig die von Brookfield Properties und ECE revitalisierten früheren Arkaden am Potsdamer Platz.

Erwarten können die Besucher:innen ein modernes Markenerlebnis, Kultur und Kulinarik auf internationalem Niveau. Der Name ist ein Wortspiel aus "place" und dem interaktiven Aspekt "play", das das breitgefächerte Angebot der Destination unterstreicht. 

In der ersten Phase soll der neugestaltete Komplex am 15. September 2022 eröffnen, wobei die Geschäfte in „The Playce“ sukzessive bis Ende März 2023 ihre Türen öffnen.

Mit dabei sind unter anderemdas internationale Barbecue-, Lobster- und Seafood-Konzept Big Easy , der erste Sustainability-Store von Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf, die FoodHall Manifesto Market sowie das Mission Play! Family Entertainment Center von Mattel, Inc..

Let’s make it The Playce to be!
 

Lids eröffnet Store in Berliner Eastgate

Markteintritt in Deutschland: Der größte lizenzierte Sporteinzelhändler in Nordamerika, die Lids Sports Group, eröffnet heute in unserem Berliner Eastgate den dritten Store in Deutschland innerhalb von knapp vier Wochen. Auf einer Fläche von rund 100 qm können Kunden hier eine große Auswahl an Baseball-Caps sowie Trikots von Top-Marken wie Nike, New Era, Adidas und Mitchell and Ness erwerben. Die Brand setzt damit auf den angesagten Fashion Trend mit amerikanischen Sportarten, der in keinem Kleiderschrank fehlen darf. Wir freuen uns sehr, dass Konzept als einer der ersten auf dem deutschen Markt bei uns begrüßen zu dürfen!

Ciao e benvenuto: Primark eröffnet Geschäft im Megalò

Ciao e benvenuto Primark: Der international agierende Modehändler öffnete am Dienstag seine Türen in unserem Shoppingcenter Megalò im italienischen Chieti. Auf rund 4.000 m² bietet die beliebte Marke ihr vielseitiges Sortiment, das neben neuesten Fashiontrends auch eine große Auswahl an Beauty-, Lifestyle- und Homeprodukten beinhaltet.

Mit Primark erweitern wir erfolgreich das facettenreiche Angebot des Centers und festigen somit unsere Position auf regionaler wie überregionaler Ebene als erster Anlaufpunkt für Kund:innen sowie als attraktiver Standort für unsere Mieter.

Wir freuen uns sehr, dass Primark sein erst 10. Geschäft in Italien, in der Abruzzo Region im Megalò gar seine allererste Filiale eröffnet hat.

Reingehört: Spannender Podcast zum OTTO-Showroom im G3 Gerasdorf

Online goes offline: Vor zwei Monaten öffneten die Türen des ersten stationären OTTO-Showrooms in Österreich. Im G3 Shopping Resort in Gerasdorf findet sich die gesamte Bandbreite des erfolgreichsten Online Händlers Österreichs – von Möbeln über Mode bis zur Haushaltstechnik.

Im UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH-Podcast UNgeniert sprechen die Center Managerin des G3 Shopping Resort Gerasdorf, Funda Caglar, und der Bereichsleiter der Marke OTTO Österreich, Arno Kerschbaumer, über das Pilotprojekt und die Brücke zwischen On- und Offlinehandel. Was hat ein Onlinehändler in einem stationären Einkaufszentrum zu suchen? Wie genau sieht so ein Showroom aus? Und wie nehmen die Kund:innen das Pilotprojekt bisher an? Viele Fragen, auf die der Podcast ausführliche Antworten bietet!

🎧 Hört rein und bekommt Einblicke in die spannende Kooperation zwischen ECE und OTTO.

Spotify: https://spoti.fi/2HhmJqO
Deezer: https://bit.ly/2IEM922
Apple Podcast: https://apple.co/2Hfpyca
Google Podcast: https://bit.ly/31ohyfY
 

Connected Commerce Update

Bereits 100 Partner und 2.000 angeschlossene POS – STOCKSQUARE GmbH & Co. KG gibt stationären Händlern die einfache Möglichkeit, ihre Produkte auf Online-Marktplätzen und in der Digital Mall zu platzieren. Auf die namhaften Kooperationen mit Otto (GmbH & Co KG) und Limango folgt nun der nächste große Coup: Seit kurzem ist über Stocksquare auch eine Anbindung an ABOUT YOU möglich. Für Stocksquare-Partner bedeutet das: Noch mehr Reichweite und enormes Absatzpotenzial bei monatlich 30 Millionen aktiven Nutzern. Sie wollen auch dabei sein?

Mehr über Stocksquare: https://lnkd.in/eX4EH6gV