DE | EN | TR

ECE Real Estate Partners erweitert Anlagespektrum mit europäischem Hotelinvestmentexperten Ascan Kókai


Zehn Jahre nach Gründung und Auflage des ersten Immobilienfonds für institutionelle Investoren erweitert die ECE Real Estate Partners G.m.b.H. ihr Anlagespektrum auf Hotelimmobilien. Seit Oktober 2020 verantwortet Ascan Kókai als Principal - Head of Hotels das Hotelinvestmentgeschäft unter der Gesamtgeschäftsführung von Dr. Volker Kraft und Markus Schmitt-Habersack.

Mit 28 Jahren internationaler Erfahrung im Bereich Hotelimmobilieninvestments und Hotellerie verfügt Ascan Kókai über weitreichende Kenntnisse im Hotel Asset und Fonds Management, in Verhandlungen von Betreiberverträgen, An- und Verkäufen sowie Immobilienfinanzierung.

Nach fast sieben Jahren in London als Berater in der Hospitality Sparte von JLL wechselte er in 2005 zum europäischen Hotelinvestor, Invesco Real Estate (IRE). Dort arbeitete er am Aufbau des ersten Hotelthemenfonds mit, den er später mehrere Jahre leitete. In 2015 wurde Kókai von der NH Hotel Group in das Management Committee der Business Unit Northern Europe mit Sitz in Berlin und Amsterdam berufen. In der neugeschaffenen Position als Head of Development und Asset Management war es seine Verantwortung das Portfolio mit zuletzt knapp 130 Hotels in 13 Ländern zu optimieren. Dabei lag sein Fokus neben der Expansion durch Übernahmen und Neubauprojekte auf Landlord Relations sowie dem strategischen Portfolio Management.

Ascan Kókai freut sich: „Die Rückkehr auf die Investorenseite des Hospitality Sektors zu diesem Zeitpunkt, erlaubt mir zusammen mit Volker Kraft und dem Team der ECE REP, die Hotelfondsstrategie antizyklisch zu implementieren. Dabei wird die umfassende Investmenterfahrung, die hohe Professionalität und der Enthusiasmus des Teams ergänzt um meine Sektorexpertise. Damit werden wir Investoren eine attraktive Plattform bieten, um an dieser nachgefragten Assetklasse über die aktuellen Verwerfungen hinaus zu partizipieren.“

Volker Kraft, Managing Partner der ECE REP, begrüßt Ascan Kókai: „Ich bin glücklich für unsere Hotelstrategie mit Ascan Kókai einen international anerkannten Experten gewonnen zu haben. Seine umfassende Erfahrung sowohl als Investor wie aber eben auch beim Betreiber und als Berater bietet ein besonderes Profil, mit dem wir pan-europäisch Investoren betreuen und Investitionen tätigen werden.“

Beim Aufbau des Hotelinvestmentgeschäfts stützt sich die ECE Real Estate Partners auf die weitreichende Hotelexpertise in der ECE Gruppe. Als einer der größten Entwickler für Hotelimmobilien im deutschsprachigen Raum ist die ECE bereits seit mehr als zehn Jahren im Hotelsegment aktiv. Darüber hinaus verfügt die Familie Otto mit ihren Investments in zahlreichen Hotelimmobilien sowie Ihrer strategischen Beteiligung an der Ruby Hotelgruppe über umfangreiche Erfahrung im Sektor.

_______________________________________________________________________________

ECE Real Estate Partners

ECE Real Estate Partners ist als alternativer Investmentmanager (AIFM) lizenziert und investiert seit mehr als zehn Jahren erfolgreich institutionelle Anlagegelder in Einkaufszentren. Mit einem verwalteten Portfolio im Wert von über EUR 5,0 Milliarden, ist ECE Real Estate Partners Europas führende auf Einkaufszentren spezialisierte institutionelle Fonds-Management-Gesellschaft. Während dieses Segment weiter ausgebaut wird, erweitert die ECE Real Estate Partners zukünftig ihr Anlagespektrum auf Hotelimmobilien.
www.ecerep.com

Ihr Ansprechpartner

Lukas Nemela
Pressesprecher

Tel.: 040 60606 6898
 

Kontakt via E-Mail
Lukas Nemela, Pressesprecher der ECE