DE | EN | TR

Mit der U-Bahn direkt ins ETK

​Karlsruhe bekommt eine U-Bahn. Nach über zehn Jahren Bauzeit fiel am Samstag, 11. Dezember der Startschuss für die sieben Haltestellen in der Innenstadt. Besonders erfreulich: Auch das ETTLINGER TOR Karlsruhe wurde mit einer eigenen Station bedacht und ist nun noch besser erreichbar. Das ist auch für den Eigentümer ein bedeutender Meilenstein für das Objekt. Die ersten Bahnen fuhren kurz nach 14 Uhr in den Bahnhof ein. Dort rollen nun fünf S-Bahn-Linien und eine Tram Bahn quasi direkt ins Center.

Mit Banddurchschnitt und buntem Programm wurde die Inbetriebnahme der Bahn sowie der neue Centereingang im Basement gebührend gefeiert. Ende Q1 2022 folgt noch die Eröffnung des Karlsruher Autotunnels. Damit ist das ETTLINGER TOR Karlsruhe künftig verkehrlich optimal angebunden, denn auch die Parkhausspindel wird unterirdisch an den Tunnel angedockt. 

Ihr Ansprechpartner

Lukas Nemela
Pressesprecher

Tel.: 040 60606 6898
 

Kontakt via E-Mail
Lukas Nemela, Pressesprecher der ECE